Newsletter

29.09.2021 – Newsletter des NLV Stuttgart-Vaihingen e.V.

Grußwort
Liebe Vereinsmitglieder,
der Sommer liegt nun schon wieder hinter uns und wir bewegen uns schnurstracks auf den Herbst und den Winter zu. Auch nach über eineinhalb Jahren müssen wir uns immer noch mit Corona und den Auswirkungen bzw. Regelungen dazu auseinandersetzen. Jedoch – und das ist die gute Nachricht – gibt es aktuell positive Aussichten für alle Sportlerinnen und Sportler sowie für unseren Saunabetrieb. Die (hoffentlich) verlässlichen Regelungen, welche per 16.09. verkündet wurden, geben einen Ausblick auf das was unter welchen Umständen wie möglich ist. Diese haben wir auf unserer NLV-Homepage kurz für euch zusammengefasst. In unserer Jahreshauptversammlung – welche wir erstmals unter freiem Himmel abgehalten haben – haben wir gegenüber den Mitglieder Rechenschaft für das vergangene Jahr abgelegt sowie einen Ausblick auf die kommenden Monate gegeben. Neu im Kreise der Vorstandschaft begrüßen wir ganz herzlich Markus Steininger, der sich in den kommenden Jahren insbesondere um unsere Liegenschaften kümmern wird. Eine große Erleichterung für das gesamte Vorstandsteam. Sportlich konnten wir reibungslos alle Events durchführen, freuen uns über tolle Ergebnisse und einer Wiederbelebung unseres Vereinslebens. Ab Oktober werden viele unserer Sportgruppen unter’s Hallendach wechseln. Die Tennisplätze werden wir im Oktober nach Bedarf und Witterung weiterhin offen haben. Der Saunabetrieb darf endlich nach zwei ausgefallenen Saisonen wieder im Oktober anlaufen und die Fußballer können nun auch die Herbst- und Wintermonate gerne auf dem Kunstrasenplatz nutzen. Wir hoffen dass wir auf diesem Weg bleiben können und wünschen euch allen einen schönen und sonnigen Saisonausklang. Euer NLV-Vorstand

Arbeitseinsätze – die Termine im Herbst
Für das restliche Jahr 2021 schreiben wir folgende Arbeitseinsätze aus:
Sa. 09.10.
9:00 Uhr Holzlagerstelle aufbauen (5 Helfer)
10:00 Uhr Holz sägen / spalten (3 Personen) – Kettensägeschein voraussetzung!
10:00 Uhr Faustball-Gerätehaus aufräumen (2 Helfer)
10:00 Uhr Reinigung Sauna und Aufenthaltsraum (5 Helfer)

Sa. 16.10
9:00 Uhr Heizraum Hauptgebäude abdichten (2 Helfer)
9:30 Uhr Betonieren der Bodenhülsen für Spielehaus (4 Helfer)
10:00 Uhr Boden neue Hütte reinigen, schleifen, spachteln (4 Helfer)

Sa. 30.10. 10:00 Uhr Grünschnitt & Geländereinigung (unlimitiert)

Sa. 06.11. 9:30 Uhr Aufbau Spielehaus (6 Helfer)
10:30 Uhr Gitter in Boden neue Hütte einbauen (2 Helfer)

Neu ist, dass aus organisatorischen Gründen die Teilnehmerzahl je Termin und Tätigkeit limitiert ist. Dies erleichtert die Organisation und effiziente Durchführung der Arbeiten. Zudem ist dadurch sichergestellt, dass jede(r) Teilnehmer*in sich zu Tätigkeiten nach körperlicher Verfassung und vorrätigen Arbeitsmitteln anmelden kann.
Die Teilnehmer melden sich bitte konkret für einen Termin und Tätigkeit unter vorstand@nlv-vaihingen.de an, die Teilnahme wird nach Reihenfolge der Meldung bestätigt. Nach Erreichen der max. Teilnehmerzahl wird der Arbeitseinsatz geschlossen.

Frauenmannschaft zurück in der 2. Bundesliga
Nach einigen Jahren der Abstinenz kehrt unser Frauenteam in der kommenden Feldsaision 2022 zurück in die 2. Bundesliga. Da gleich 3 Plätze in der zweithöchsten Liga Deutschlands freigeworden waren konnten die NLV-Frauen direkt (ohne Aufstiegsspiele) aufsteigen. Nachdem die Meister und Vizemeister aus Sachsen und Thüringen ihre Teilnahme abgesagt hatten und lediglich aus Bayern 2 Meldungen vorlagen konnten die NLV-Frauen kampflos den Schritt nach oben machen. Wir gratulieren und wünschen der Mannschaft / den Trainern viel Spaß & Erfolg bei den kommenden sportlichen Aufgaben.

U10 holt Bronze bei den Württembergischen Meisterschaften
Erfolgreich über Vorrunde und Zwischenrunde qualifizierte sich die u10 für die Württembergischen Meisterschaften und holten sich gleich im ersten Anlauf mit dem 3. Rang ein Platz auf dem Treppchen. Ein tolles Ergebnis das uns alle stolz macht!!h einigen

Robin Löwe u21-Europameister
Die deutsche u21-Nationalmannschaft gewann Ende Juli im österreichischen Grieskirchen die Europameisterschaft! Vom NLV mit dabei war Robin Löwe der sein Debüt im Trikot der Deutschen Nationalmannschaft gab. Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!! Robin ist damit bereits der 11 Nationalspieler aus den Reihen des NLV.

Freizeitturnier mit Rekordbeteiligung und Sonnenschein
Bei herrlichem Sonnenschein führten die Faustballer am Sa. 18.09. ihr Freizeitturnier durch. Mit 10 teilnehmenden Mannschaften stellte man den Teilnehmerrekord ein und konnte rd. 70 Teilnehmer zum freundschaftlichen Faustballspiel begrüßen. Sieger wurde abermals die Mannschaft „Kleine Fiechte“ vor dem Team „Bier-vor-vier“. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und freuen sich schon auf die Neuauflage im nächsten Jahr.

Erfolgreiche Sommer Verbandsrunde 2021
Obwohl die Sommerverbandsrunde dieses Jahr Corona-bedingt bis weit in den September hineinreichte, was urlaubstechnisch nicht ganz einfach war, verleif sie für die Mannschaften des NLV doch sehr gut. Wir können immerhin gleich 3 Aufstiege feiern:

  • Als erste Aufsteigerinnen, sie haben in 2 Wochenenden alles klar gemacht, steigen Damen 50/1 (6er Mannschaft) in die Bezirksoberliga auf.
  • Herren 1 und Herren 55 (beides 4er Teams) steigen jeweils in die Württembergstaffel auf.

Allen Mannschaften gratulieren wir an dieser Stelle herzlich und wünschen auch im nächsten Jahr viel Erfolg!

Offen für Nicht-NLV’ler – Wussten Sie schon…
…dass der NLV zahlreiche (Sport-)Angebote auch für Nicht-NLV-Mitglieder anbietet? Yoga, Gymnastik, Freizeitfussball und Freizeitvolleyball können gegen Gebühr pro Teilnahme auch individuell und von Nicht-NLV-Mitgliedern wahrgenommen werden. Dazu kann bei allen Angeboten einmal unverbindlich „reingeschnuppert“ werden. Auch unsere Sauna kann von Nicht-NLV-Mitgliedern gegen Gebühr je Teilnahme genutzt werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Verantwortlichen (zu finden auf unserer NLV-Homepage).

20.06.2021 – Newsletter des NLV Stuttgart-Vaihingen e.V. – Sondernewsletter

Wegfall der Testpflicht!

Die Stadt Stuttgart hat informiert, dass aufgrund der stabilen Inzidenz von <35 die Testpflicht für alle Einrichtungen und Aktivitäten im Freien ab sofort entfällt.

Die Hygienemaßnahmen vor Ort (AHA-Regeln und Teilnehmererfassung) bleiben jedoch in Kraft.

Wir wünschen euch viel Spaß beim zunehmend unbeschwerten Sporttreiben.

07.06.2021 – Newsletter des NLV Stuttgart-Vaihingen e.V. – Ausgabe Juni 2021

Wissenswertes

Erneuerung der Gasleitungen – Beeinträchtigung der NLV-Parkplätze
Liebe Vereinsmitglieder,
der Gasanschluss unserer Gebäude wird seitens des Versorgers Netze BW voraussichtlich beginnend am kommenden Donnerstag (10.06.) erneuert.
Die Anbindung erfolgt ausgehend von der Heßbrühlstraße über unsere Parkplätze zu unseren Gebäuden. Die Maßnahme wird ca. 3 Wochen in Anspruch nehmen und in zwei Bauabschnitten realisiert:
• Erster Bauabschnitt: Parkplätze im Bereich der kleinen Fläche mit der „separaten Zufahrt“
• Zweiter Bauabschnitt: Stellflächen im Bereich des „Hauptparkplatzes“
Die betroffenen Flächen werden seitens der Tiefbaufirma entsprechend abgesperrt, Hinweise zur Freihaltung dieser Flächen bitten wir zu beachten – es werden trotz der Maßnahmen ausreichend Stellflächen zur Verfügung stehen.
Danke für eure Geduld und Rücksichtnahme.

Übersicht über die aktuellen Coronaregelungen
Liebe Vereinsmitglieder,
da es abermals Änderungen in den Coronaregelungen gibt und die Vorschriften und deren Handhabung recht komplex sind findet ihr anbei eine Zusammenfassung der für uns relevanten Regelungen und Änderungen.
Entscheidend ist in jedem Fall wann die jeweiligen Behörden die Regelungen in Kraft setzen und diese kommunizieren. Es ist immer zu prüfen, wo in dem Regelwerk wir uns gerade befinden. Deshalb werden wir euch umgehend über neue Lockerungen informieren sobald diese offiziell sind.
In der ab 07.06. gültigen Coronaverordnung gibt es inzwischen 3 Öffnungsstufen und Unterteilungen nach Inzidenz sowie deren Inkraftsetzung.
Öffnungsstufe 1:
5-Tage-Inzidenz < 100 (tritt 2 Tage nach Bekanntgabe durch die örtl. Behörden in Kraft)
(diese Stufe war am 01.06. erfüllt und in Kraft gesetzt worden).
• Testpflicht und Hygienekonzept vorgeschrieben
• Training in Gruppen für max. 20 Personen möglich
• Wettkämpfe / Training im Spitzensport (Teilnehmerzahl unbegrenzt / max. 100 Zuschauer) im Freien erlaubt
• Wettkämpfe /Training im Amateursport (Teilnehmerzahl 20 Personen / max. 100 Zuschauer) im Freien erlaubt.
Öffnungsstufe 2:
14 Tage nach Öffnungsstufe 1 bei sinkender Inzidenz <100 (tritt 1 Tag nach Bekanntgabe durch die örtl. Behörden in Kraft)
• Testpflicht und Hygienekonzept vorgeschrieben
• Wettkämpfe u. Amateursport ohne Begrenzungen möglich (max. 250 Zuschauer)
Öffnungsstufe 3:
14 Tage nach Öffnungsstufe 2 bei Inzidenz <100 (tritt 1 Tag nach Bekanntgabe durch die örtl. Behörden in Kraft)
• Testpflicht und Hygienekonzept vorgeschrieben
• Wettkämpfe u. Amateursport ohne Begrenzungen im Freien möglich (max. 500 Zuschauer).
• Die Nutzung der Sanitärräume (Duschen und Umkleiden) sind unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen möglich (also pro Umkleide max. 4 Personen)
Ergänzende Regelungen:
Inzidenz 5 Tage <50 (tritt 1 Tag nach Bekanntgabe durch die örtl. Behörden in Kraft)
Wir befinden uns in der kommenden Woche (07.06. – 13.06.) HIER
• Testpflicht und Hygienekonzept vorgeschrieben
• Die Öffnungsstufen 1-3 gelten unmittelbar (also per sofort)
Inzidenz 5 Tage <35 (tritt 1 Tag nach Bekanntgabe durch die örtl. Behörden in Kraft)
(diese Stufe kann frühestens per 11.06. von den Behörden ausgerufen werden)
• Wegfall der Testpflicht

Was bedeutet das für uns:
• Zumindest in der kommenden Woche besteht noch eine Testpflicht für alle Sportlerinnen und Sportler (Test nicht älter als 24 Std. / Schüler*innen können eine Bestätigung über den in der Schule durchgeführten Test vorlegen – dieser Test gilt 60 Std.)
• Auf dem Parkplatz des SV Vaihingen befindet sich ein Testzentrum welches genutzt werden kann (Öffnungszeiten 15-19 Uhr)
• Die Umkleiden und Duschen dürfen mit bis zu 4 Personen gleichzeitig genutzt werden. Bitte beschränkt den Aufenthalt dort auf das Notwendige damit möglichst viele Mitglieder die Räumlichkeiten wieder nutzen können
• Faustball, Tennis, Yoga und Gymnastik können mit unbegrenzter Teilnehmerzahl auf unserem Gelände Sport treiben
• Die Fußballgruppen starten ab 14.06. wieder auf den Kunstrasenplatz
Ich wünsche uns allen einen weiterhin guten Verlauf und hoffe dass wir schnellstmöglich zu einem weniger reglulierten Leben zurückkehren können.
Quellen:
210604_auf_einen_Blick (baden-wuerttemberg.de)
Sinkende 7-Tage-Inzidenz: Lockerungen der Corona-Verordnung zum 7. Juni | Landeshauptstadt Stuttgart
Informationen zum Coronavirus (stuttgart.de)

Neue Gruppen auf unserem Gelände
In einem Pilotprojekt haben wir dem Vaihinger Frauenzentrum „Frauenherz“ auf deren Anfrage angeboten an diversen Terminen unseren Sportplatz zu nutzen.
Die Belegungen finden ab Juni über den Sommer hinweg statt.
Ferner starten wir in den nächsten Tagen unsere Kooperation mit der angrenzenden KITA. Die Kinder nutzen dabei – unter Aufsicht – unseren Rasenplatz zur Bewegung.

31.03.2021 – Newsletter des NLV Stuttgart-Vaihingen e.V. – Ausgabe April 2021

Grußwort

Liebe NLV’ler,

ein Frühling voller Ungewissheit kündigt sich an. Wie geht es weiter mit der Pandemie, was bedeutet dies für unseren Sportbetrieb und unter welchen Auflagen dürfen wir uns auf dem NLV aufhalten bzw. was gilt es zu beachten?
Fragen die nicht nur wir uns stellen sondern die auch in vielen Sportverbänden diskutiert wird. Letztendlich ist dies Ausdruck der Hoffnung das wir uns mit den wärmeren Tagen wieder im Freien bewegen und einander treffen dürfen. Bis dahin scheint es aber noch ein längerer Weg zu sein und auch wir müssen uns täglich informieren.
Ungeachtet dessen laufen aber unsere Vorbereitungen für den Spiel- und Sportbetrieb planmäßig. Mit dem Richten der Tennisplätze haben wir bereits vor einigen Wochen begonnen und auch das Rasengelände wird demnächst aus seinem Dornröschenschlaf erwachen. So sind wir zuversichtlich pünktlich zu Saisonbeginn für alle Sparten bereit zu sein damit alle unsere Sport- und Trainingseinheiten stattfinden können.
Aufgrund der Erfahrungen aus dem letzten Jahr gehen wir davon aus, dass wir auch weiterhin die Sparten Gymnastik, Yoga, Hoop-Dance und Volleyball im Freien anbieten werden um einen reibungslosen und sicheren Übungsbetrieb anbieten zu können.
Während der Wintermonate gab es ein paar kleine aber feine Veränderungen. So hat die „Arbeitsgruppe für Tierökologie und Planung“ – ein im Namen der Allianz beauftragtes Unternehmen – nach Rücksprache mit uns auf dem NLV-Gelände zahlreiche Vogelnist- und Fledermauskästen aufgehängt. Durch die umfangreichen Baumfällungen auf dem Allianzgelände soll so ein Ausgleich zumindest für die Vögel geschaffen werden. Eine Anfrage der wir gerne nachgekommen sind (siehe dazu auch separaten Beitrag in diesem Newsletter).
Wie wir bereits im Sonder-Newsletter Februar angekündigt haben, wurde durch Vorstandsbeschluß unsere jährliche Mitgliederversammlung aufgrund der Corona-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Angesichts der aktuellen Entwicklungen und des Risikos sicherlich der richtige Schritt.
Zum Schluß dieses Newsletters noch eine erfreuliche Nachricht. Der NLV wurde von der Porsche AG für sein Engagement im Bereich Sport während der Coronapandemie sowie dem offenen Umgang beim Thema Inklusion und Integration mit einem finanziell attraktiven Award ausgezeichnet. Eine tolle Würdigung unserer Arbeit – nicht nur im letzten Jahr!
Ich wünsche euch allen einen schönen Frühling, bleibt gesund und hoffentlich begegnen wir uns alle unter deutlich verbesserten Bedingungen wieder auf dem NLV.

Euer NLV-Vorstand

Projekte

Der NLV und Naturschutz
Der NLV entwickelt sich auch abseits des Sportbetriebs weiter.
Insbesondere im Naturschutz machen wir stetig Fortschritte und haben nun sowohl in Eigenregie als auch mit Unterstützung der Allianz zahlreiche Nist- und Brutkästen auf unserem Gelände platziert.
So hoffen wir nicht nur unseren Sporttreibenden und Erholungsuchenden einen Raum zu bieten sondern auch der heimischen Vogelwelt.
Aufmerksame Besucher unseres Geländes finden die Nistkästen auf unserem Gelände und den angrenzenden Wegen verteilt.

Faustball

Trotz monatelang darniederliegendem Sportbetrieb engagieren sich die Faustballtrainer*innen und Verantwortlichen weiterhin.
So gibt es bereits seit einigen Wochen verschieden Angebote und Onlinetrainings welche für Abwechslung im Altag sorgen sollen – so machen wir uns fit für die anstehende Saison.
Die Mannschaftsmeldungen wurden gemacht und mit 11 Teams (!) blicken die NLV-Faustballer erwartungsfroh in die neue Saison.
Hoffen wir, dass wir bald mit dem Training im Freien starten können und ein geregelter Wettkampfbetrieb stattfinden kann.

Tennis

Obwohl – oder vielleicht auch weil – in der Wintersaison die Verbandsrunde komplett und die normale Hallenspielzeit fast komplett Opfer der Corona-Pandemie wurde,
hoffen wir auf eine möglichst normale Sommersaison.
Die namentliche Mannschaftsmeldung ist jedenfalls erfolgt, gemeldet sind Junioren U12, U15, U18, Damen 40, Damen 50/1 und 50/2, Herren 1, Herren 50, Herren 55 und Herren 60, alles Vierer-Teams.
Auch die Instandsetzung der Plätze steht trotz wieder mal widriger Wetterbedingungen kurz vor dem Abschluss.
In der kommenden Woche (ab 29. März) werden noch die Plätze 1-3 mit neuem Sand eingestreut und dann heisst es warten und hoffen auf gutes Wetter und niedrige Inzidenz-Zahlen.
Wenn alles gut läuft könnten die Plätze ab dem Wochenende 17./18. April bespielbar sein.
Auch ab kommender Woche wird die Tenniswand zugänglich sein für – natürlich Corona-konformes – Üben.

Wissenswertes

Einzug der Mitgliedsbeiträge und Adressaktualisierung
Aufgrund der aktuellen Situation findet der Einzug der jährlichen Mitgliedsbeiträge 2021 und Ersatzleistung für nicht-geleistete Arbeitseinsätze aus 2020 diese Jahr erst per April statt.
Sollten euch auf euren Rechnungen Unstimmigkeiten auffallen kommt bitte direkt auf uns zu (schatzmeister@nlv-vaihingen.de und schriftfuehrer@nlv-vaihingen.de) um unnötige Mehrkosten durch Stornogebühren zu vermeiden.
In diesem Zusammenhang bitten wir euch uns im Falle einer Adress- oder Bankverbindungsänderung die neuen Daten umgehend mitzuteilen.
Vielen Dank!!

NLV- Gaststätte bietet weiterhin italienische Gerichte im Abholservice an
Auch unsere Vereinsgaststätte mit unseren Pächtern Alberto und Sabine kämpft hart mit den Folgen der Pandemie.
Seit Beginn des zweiten Lockdowns bieten sie italienische Gerichte im Abholservice an und freuen sich über euren Besuch.
Macht Gebrauch von diesem Angebot und unterstützt unsere heimische Gastronomie.

27.02.2021 – Newsletter des NLV Stuttgart-Vaihingen e.V. – Ausgabe März 2021

Wissenswertes

Terminverschiebung der Mitgliederversammlung 2021

Liebe NLV-Mitglieder,

anbei erhaltet ihr eine wichtige Mitteilung aus dem Vorstand mit der Bitte um Kenntnisnahme.
Aufgrund der anhalten Coronapandemie hat der NLV-Vorstand einstimmig beschlossen die für März vorgesehene Mitgliederversammlung auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.
Unsere Verantwortung als Vorstand gegenüber der Gesundheit unserer Mitglieder hat klar Vorrang gegenüber einer Durchführung der Sitzung.
Wir möchten es allen Mitgliedern ermöglichen möglichst sicher und ohne Bedenken an unserer jährlichen Versammlung teilzunehmen. Dies lässt aber weder die aktuelle Coronasituation, noch der Versammlungsraum in der NLV-Gaststätte oder die Altersstruktur unserer Mitglieder zu.
In enger Abstimmung mit dem Sportverband (WLSB) und dem Amt für Sport und Bewegung der Stadt Stuttgart und unter Abwägung möglicher Alternativen haben wir uns für diese Vorgehensweise entschlossen.
Wir hoffen auf euer Verständnis und sind zuversichtlich dass wir in einigen Monaten unsere Mitgliederversammlung abhalten können.

Euer NLV-Vorstand