Aktuelles

Aufgrund des anhaltenden Anstiegs der Infektionszahlen und dem damit verbundenen Lockdown haben sowohl die Deutsche Faustball-Liga als auch der Schwäbische Turnerbund entschieden, die Hallenrunde 2020/21 komplett abzusagen. Diese frühzeitige Bekanntgabe sorgt bei den Vereinen für Klarheit und Planungssicherheit. Ob und wie eine Feldsaison wie geplant im Mai starten kann, wird von den Entscheidungsträgern im Frühjahr entschieden werden.